Marché aux chevaux principaux de l'Europe

MENOR GPZ

Inseratsbild
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
2 Vidéos
+15 Photos
Stallion
ID: 1262590
1 000 €

TVA

Aegidienberger
Stallion
11 Années
152 cm, Niveau de stock
Rappe
28/11/2018
Fournisseur de base
Femme Dr. Stefanie Stöcker
53577 Neustadt (Wied)
Allemagne
9
+49 (0)1797732507
+49 (0)22241236232
H

Recommander cheval


Votre adresse E-Mail:


Messagerie du destinataire:


En cliquant sur Recommander cheval, vous acceptez notre politique de confidentialité et nos conditions générales.

Détails
Documents (1)
Fournisseur

Wunderschöner Aegidienberger-Hengst


Stallion
1262590
1 000 €

TVA
(Frais de goujon)
Aegidienberger
Stallion
11 Années
152 cm
Rappe
Couvertures
Rheinisches Pferdestammbuch e.V.

Description

Allemand
Anglais
Néerlandais
Espagnol
Français
Menor GPZ ist ein wunderschöner und großer Aegidienberger F1 Hengst. Er ist gekört von Rheinischen Pferdestammbuch und hat die Aegidienbergermaterialprüfung mit der Traumnote 8,80 abgelegt. Er überzeugt durch ein Traumhaftes Gebäude (9,5!) mit enormer Ausstrahlung, vier exzellenten Gänge mit hochweiten Bewegungen und einen Top Charakter. Sein Vater Blaer frá Asi 1 hat als Viergänger auf Island eine FIZO mit der Note 8.24 abgelegt und ist ein Sohn des bekannten Andvari frá Ey I. Seine Großmutter Minerva MK konnte auf den deutschen Gangpferdemeisterschaften mehrere deutsche Meistertitel erringen und bekam 2009 den begehrten Titel "Gangpferd des Jahres". Menor selbst ist auf Turnieren sehr erfolgreich mit unzähligen Siegen und Platzierungen. Er ist mehrfacher Deutscher Meister und das "Gangpferd des Jahres 2016". Nicht nur auf Turnieren kann er brillieren, sondern er ist auch ein Luxusfreizeitpferd. Ob gemütlich mit ihm durch den Wald tölten, einen mehrtägigen Wanderritt, Zirkuslektionen oder Freiheitsdressur, es macht immer Spaß mit ihm. Er ist völlig Problemlos im täglichen Umgang und steht mit seinen Söhnen Hiharo GPZ (Aegidienberger-Hengst), Banderin GPZ (Aegidienberger-Hengst) und Björn (Isländerwallach) zusammen in einem Offenstall. In dem Video ist Menor mit seinem dreijährigen Sohn Hiharo beim Handpferdereiten im Gelände zu sehen.
Selbst ein absoluter Reitanfänger konnte Menor reiten und Runde um Runde mit ihm tölten.
Menor hat schon einige sehr schöne Nachkommen, die bei uns besichtigt werden können. Er deckt alle Rassen dieses Jahr bei uns auf dem Showisi-Hof. 
Sein Sohn Hiharo GPZ (geboren 2013) hat den lieben Charakter und die Gangveranlagung seines Vaters geerbt. Er hat die Aegidienberger-Jungpferdematerialprüfung mit folgender sehr guter Bewertung abgeschlossen:
Interieur: 8,5
Gebäude: 8,3
Fundament: 8,5
Gang: 8,0
Gesamt: 8,33
Hiharo GPZ deckt auch auf dem Showisi-Hof auf Anfrage. (Deckgebühr Hiharo GPZ 500€)
Der Menor Sohn Banderin GPZ (Fuchs) steht 2018 das erste Mal für Stuten zu Verfügung (Deckgebühr Banderin GPZ 500€). 
Bei mehreren Stuten gibt es auch die Möglichkeit einen der Hengste für die Decksaison zu leihen. Bitte sprechen Sie uns an.
Weitere Infos unter: info@showisi.com
Informationen zum Zuchtprogramm Aegidienberger sind beim Rheinischen Pferdestammbuch zu finden: http://www.pferdezucht-rheinland.de/pdf-dateien/Zuchtprogramm_grundsaetze/Aegidienberger.pdf



Sie möchten den Aegidienberger kennen lernen? Wir bieten Bodenarbeit mit Lehrpferd, Reitunterricht, Zirzensik, etc. an. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage: http://showisi.com/
Wir freuen uns auf Ihr kommen!: Dr. Stefanie Stöcker 0179-7732507 oder 02224-1236232
https://www.facebook.com/showisicom/
http://showisi.com/
https://showisi.org/
http://www.islandpferdeportal.de/artikel/interview-showisi.htm

 
Site
53577 Neustadt (Wied)
Allemagne

Ascendance

Femme Dr. Stefanie Stöcker
Ehrenberg 30
53577 Neustadt (Wied) Allemagne
+49 (0)1797732507
+49 (0)22241236232
53577%20neustadt-%28wied%29

Comment contacter le fournisseur



* Champ obligatoire





Envoyer message
Affichage

Offre de financement



  Euro

  Mois

Plus d'informations



L’Aegidienberger est le résultatio d’un croisement ciblé de l’Islandais et du Paso péruvien. Ce cheval plutôt petit mais très robuste toise au maximum 150 cm. Il réunit les caractéristiques du Paso péruvien et de l’Islandais. L’Aegidienberger a été reconnu en tant que race à part entière en 1990. L’ ...plus
9 n r
i